Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 15 2017

August 14 2017


AKW Mühleberg in Revision
Seit gestern und bis 7. September 2017 ist das AKW Mühleberg abgeschaltet und in Revision. 
Geplant ist nur noch eine weitere Revision im Sommer 2018 vor der endgültigen Stilllegung im Dezember 2019.

Bei der Revision sollen 32 der 240 Brennelemente ausgetauscht werden, diverse Schäden die durch Abnutzung entstanden sind ausgebessert werden, und die mit dem ENSI vereinbarten Prüfungen durchgeführt werden.

Am spannendsten ist die Ultraschallmessung der unzähligen Risse im Kernmantel. Die gibt es horizontal, vertikal, dünner und dicker, nur angerissen oder ganz wanddurchdringend.
Da die Risse des Kernmantels schon 2015 nahe an den Ausserbetriebnahmekriterien lagen wird es spannend, wie das ENSI die Resultate der Messungen vom August 2017 bewertet. 

Sagt das ENSI wie in seiner Verfügung festgelegt, dass das AKW bei wanddurchdringenden Rissen von über 32 cm stillgelegt werden muss?

Oder ist das ENSI wie in der Vergangenheit kreativ, und erfindet munter Gründe, weshalb das AKW trotz noch zahlreicherer, längerer und wanddurchdringender Risse weiterbetrieben werden darf?

Wir sind gespannt!

August 13 2017

1929 5001 500

Le 10 août 1985, soit un an avant la catastrophe nucléaire de Tchernobyl, c’est le réacteur d’un sous-marin soviétique qui a explosé dans la baie de Tchajma, dans l’Extrême-Orient russe.

Le réacteur du sous-marin K-431 Echo-II était en cours d’ouverture quand une vague due au passage d’un torpilleur à proximité et a percuté le bâtiment, provoquant la fuite de l’intégralité des barres de combustible.



https://fr.rbth.com/art/histoire/2017/08/10/un-jour-dans-lhistoire-laccident-nucleaire-de-la-baie-de-chazhma_820228

August 15 2017

August 14 2017


AKW Mühleberg in Revision
Seit gestern und bis 7. September 2017 ist das AKW Mühleberg abgeschaltet und in Revision. 
Geplant ist nur noch eine weitere Revision im Sommer 2018 vor der endgültigen Stilllegung im Dezember 2019.

Bei der Revision sollen 32 der 240 Brennelemente ausgetauscht werden, diverse Schäden die durch Abnutzung entstanden sind ausgebessert werden, und die mit dem ENSI vereinbarten Prüfungen durchgeführt werden.

Am spannendsten ist die Ultraschallmessung der unzähligen Risse im Kernmantel. Die gibt es horizontal, vertikal, dünner und dicker, nur angerissen oder ganz wanddurchdringend.
Da die Risse des Kernmantels schon 2015 nahe an den Ausserbetriebnahmekriterien lagen wird es spannend, wie das ENSI die Resultate der Messungen vom August 2017 bewertet. 

Sagt das ENSI wie in seiner Verfügung festgelegt, dass das AKW bei wanddurchdringenden Rissen von über 32 cm stillgelegt werden muss?

Oder ist das ENSI wie in der Vergangenheit kreativ, und erfindet munter Gründe, weshalb das AKW trotz noch zahlreicherer, längerer und wanddurchdringender Risse weiterbetrieben werden darf?

Wir sind gespannt!

August 13 2017

August 15 2017

August 14 2017


AKW Mühleberg in Revision
Seit gestern und bis 7. September 2017 ist das AKW Mühleberg abgeschaltet und in Revision. 
Geplant ist nur noch eine weitere Revision im Sommer 2018 vor der endgültigen Stilllegung im Dezember 2019.

Bei der Revision sollen 32 der 240 Brennelemente ausgetauscht werden, diverse Schäden die durch Abnutzung entstanden sind ausgebessert werden, und die mit dem ENSI vereinbarten Prüfungen durchgeführt werden.

Am spannendsten ist die Ultraschallmessung der unzähligen Risse im Kernmantel. Die gibt es horizontal, vertikal, dünner und dicker, nur angerissen oder ganz wanddurchdringend.
Da die Risse des Kernmantels schon 2015 nahe an den Ausserbetriebnahmekriterien lagen wird es spannend, wie das ENSI die Resultate der Messungen vom August 2017 bewertet. 

Sagt das ENSI wie in seiner Verfügung festgelegt, dass das AKW bei wanddurchdringenden Rissen von über 32 cm stillgelegt werden muss?

Oder ist das ENSI wie in der Vergangenheit kreativ, und erfindet munter Gründe, weshalb das AKW trotz noch zahlreicherer, längerer und wanddurchdringender Risse weiterbetrieben werden darf?

Wir sind gespannt!

August 15 2017

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl