Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
3491 37af 500

Kostengünstiger Ausbau mit Photovoltaik und Windanlagen in Süddeutschland möglich. Konkurrenzfähiger auch gegenüber Kohlestrom. Von Seite der Regierung in Bayern wird auf Netzausbau zu Offshore-Anlagen in der Nordsee gedrängt. 
„Fraunhofer-Studie straft Zentralisten Lügen. Windkraft an Land und Photovoltaik sind die derzeit wirtschaftlichsten regenerativen Energien. In der vierten Auflage seiner Studie „Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien“ stellt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE fest: „Photovoltaik und Onshore-Wind sind die günstigsten Erneuerbare-Energien-Technologien in Deutschland“. „Windstrom ist also an guten Landstandorten betriebswirtschaftlich günstiger zu produzieren als Offshore“, bestätigt Studien-Projektleiter Christoph Kost auf Nachfrage.“





http://www.bayerische-staatszeitung.de/staatszeitung/wirtschaft/detailansicht-wirtschaft/artikel/fraunhofer-studie-straft-zentralisten-luegen.html

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl