Tumblelog by Soup.io
  • vinitaa
  • balautburnham
  • ocamposroxy41
  • gustavoywlp
  • darksideofthemoon
  • swissfondue-interim
  • thereandbackagain
  • dychterFyrst
  • creativejunction
  • Krebs
  • swissinfo
  • mr-absentia
  • nowar
  • multibet88
  • galery
  • service-manual
  • supermoney
  • Jubellas
  • Fehldruck
  • redblog
  • luftgewehrindianer
  • remontti
  • BarnacleBoy
  • sarahenski
  • aybjs
  • eckisteinhagen
  • Hook
  • datenwolf
  • positionnement
  • 18alexa18
  • 02mydafsoup-01
  • wonko42
  • ylem235
  • lischen
  • consumr
  • krx
  • Nehalenia
  • ukath
  • Freeminder23
  • verschwoerer
  • swissfondue
  • atomar
  • x
  • blaundblub
  • finkregh
  • ginseng
  • HiroTailo
  • lasagne
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 18 2019

4229 e22a
Reposted fromnazarena nazarena
4448 21f1
Reposted fromlisekhipisek lisekhipisek viasoftboi softboi
4161 d4c5 500
Reposted fromEtnigos Etnigos viarudelubie rudelubie
4473 ac77
Reposted fromnazarena nazarena
artist-varo

The Pollution of the Water, Remedios Varo

Reposted fromMerelyGifted MerelyGifted viaJessSilente JessSilente
4490 7273
ghost squad
Reposted fromnazarena nazarena
4493 ace5
Reposted fromnazarena nazarena
4498 83b1 500
Reposted fromsoftboi softboi
4501 45a9
Reposted fromsoftboi softboi
4418 20e0 500
4123 c4b6 500
Reposted fromEtnigos Etnigos vialaparisienne laparisienne
8231 d5b1 500
Reposted from4777727772 4777727772 viaeglerion-nsfw eglerion-nsfw
3172 8cb9 500
Reposted fromteijakool teijakool viavaira vaira
4266 8622 500
Reposted fromscharlotte0 scharlotte0 viavaira vaira

Ökofaschismus ist nicht das, was ihr denkt, das er ist

Wir haben ein Problem mit Ökofaschismus

Man hört das Wort „Ökofaschismus“ derzeit wieder öfters, wenn es um die derzeitigen Klimademonstrationen geht. Allerdings ist es immer wieder beeindruckend, was damit gemeint werden soll und was der Begriff tatsächlich bedeutet.

....

Ein Beispiel wäre die Lebensreformbewegung, die eine Rückkehr zu einer „naturgemäßen Lebensweise“ forderte. Städtische Lebensweise mache krank, Landkommunen sollen heilsam wirken. Im Einklang mit der Natur sollte der Mensch leben. Solche Vorstellungen radikalisierten sich in völkischen Kreisen wie dem Artaman Bund, der die Lebensgrundlage des Menschen im Bauerntum sah – wo wir bei der Blut und Boden Ideologie sind.

...

Gleichzeitig verwundert es, dass behauptet wird Rechte würden versuchen Themen wie Tier- oder Umweltschutz zu vereinnahmen. Sie waren von Anfang an dabei und manche Vorstellungen sind auch völlig kompatibel für Rechte. Heute gibt es übrigens die Neoartamanen, die Anastasia Bewegung und andere völkische Siedlergruppen, die Biolandbau betreiben, auf Handwerksmärkten handgemachte Keramik verkaufen und aussehen wie Althippies, weil sie ökologisch anmutende Textilien tragen. Allerdings mit Peace & Love wenig im Sinn haben. So ein Gedankengut gibt es nicht nur hier Mitten in Deutschland, der Attentäter von Christchurch nannte sich ebenfalls Ökofaschist – aus all den hier aufgeführten Gründen. Nicht, weil er ein „Linker“ gewesen wäre.

Mit genau so Leuten sollte man ein Problem haben und deswegen Ökofaschismus als Problem benennen. Ebenso, wenn Ideen aus diesem in der Umweltbewegung rezipiert werden. Allerdings meinen diejenigen, die den Begriff heute verwenden nicht das, sondern versuchen damit, Fridays for Future und Co zu diskreditieren. Wenden wir ihn doch lieber wieder so an, wie er mal gemeint war.

Reposted bydhoop dhoop

Le peuple anglais

Le « Brexit » offre au Royaume-Uni et au reste du monde une expérience involontaire qui ressuscite de vieilles questions de science politique. Quoi de plus classique en effet que cette assertion de Jean Jacques Rousseau ironisant sur la liberté britannique dont les philosophes du XVIIIe siècle se berçaient : « Le peuple anglais pense être libre ; il se trompe fort, il ne l'est que durant l'élection des membres du parlement ; sitôt qu'ils sont élus, il est esclave, il n'est rien » (Contrat social, III, 1, (...)

- Régime d'opinion / Royaume-Uni, Démocratie, Société, Identité culturelle, Politique, Histoire, Droit, Élections
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl