Tumblelog by Soup.io
  • vinitaa
  • balautburnham
  • ocamposroxy41
  • gustavoywlp
  • darksideofthemoon
  • swissfondue-interim
  • thereandbackagain
  • dychterFyrst
  • creativejunction
  • Krebs
  • swissinfo
  • mr-absentia
  • nowar
  • multibet88
  • galery
  • service-manual
  • supermoney
  • Jubellas
  • Fehldruck
  • redblog
  • luftgewehrindianer
  • remontti
  • BarnacleBoy
  • sarahenski
  • aybjs
  • eckisteinhagen
  • Hook
  • datenwolf
  • positionnement
  • 18alexa18
  • 02mydafsoup-01
  • wonko42
  • ylem235
  • lischen
  • consumr
  • krx
  • Nehalenia
  • ukath
  • Freeminder23
  • verschwoerer
  • swissfondue
  • atomar
  • x
  • blaundblub
  • ra-tm-an
  • finkregh
  • ginseng
  • HiroTailo
  • lasagne
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 22 2019

Reposted fromhighlmittel highlmittel viapsychedelix psychedelix
4823 d837
how to boss


nevermore
Reposted fromdarksideofthemoon darksideofthemoon
4856 a86d
Reposted fromHBO HBO viaambassadorofdumb ambassadorofdumb
5347 3d70 500
Reposted byFamousWhenDeadtimmoevairabollabollaPsaikothor7osaxnanderer-tobipsygatesoupeter
4213 4bad
Reposted fromsixtus sixtus viaElbenfreund Elbenfreund
Reposted fromFlau Flau viavaira vaira
5300 3942
Reposted bymalborghettodragnognoisetaleslone-wolfNaitliszvairawapluesiostrzycathor7olenifcainzynierNekonpsygatecokejunkieambassadorofdumbtoxicsoulLeguanienanderer-tobikivlovDagarhenzorax

August 21 2019

5157 0c00 500


Der rechtsextreme Basler Politquerulant Eric Weber hat Seniorinnen ohne deren Wissen auf die Nationalratsliste seiner Partei gesetzt. Jetzt wird die Staatskanzlei aktiv.


Der Basler Politquerulant und Nazi Eric Weber kandidiert in Basel für den Nationalrat. Mit ihm zusammen auf der Liste Ausländerstopp kandidieren Maria Bumann (85) und Elise von Büren (88). Die beiden Seniorinnen sind Polit-Newcomer. Mindestens Bumann wusste nichts von ihrem Glück, zusammen mit einem überregional bekannten Rechtsextremen für den Nationalrat zu kandidieren.




https://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Nazi-kandidiert-mit-Grosis--ndash--ohne-ihr-Wissen-20552118

Reposted bymalborghetto malborghetto
5156 1c1d 500
Reposted bydieparteifistimkaynoathor7oSchweinekloetenChrizzal
5117 6ffd
5098 6c2b 500
5122 fc88 500
Reposted frompsychedelix psychedelix viaMilkyJoe MilkyJoe
5143 1ba4 500

Portugal hat nie Kernkraftwerke betrieben oder Atomwaffen gelagert. Im Kalten Krieg exportierte das Land jedoch Uran. Dessen Abbau verlängerte das Leben der Diktatur – und verkürzte jenes vieler Bergleute drastisch.




https://www.nzz.ch/international/uranabbau-in-portugal-die-nukleare-tragoedie-kam-aus-der-tiefe-ld.1493090

Reposted byanti-nuclear anti-nuclear
5134 d8bd

AfD-Watch
Wahlkampf für die AfD mit allen Mitteln Rechter Verein macht mit erfundenem Vorfall mobil

Ein AfD-naher Verein versucht, mit offenbar erfundenen Übergriffen von Flüchtlingen die Stimmung im Wahlkampf aufzuheizen. Nun griff die Polizei ein.

Im Landtagswahlkampf in Brandenburg versucht der AfD-nahe Verein „Zukunft Heimat“ offenbar mit erfundenen Übergriffen von Flüchtlingen auf deutsche Mädchen die Stimmung aufzuheizen. In einem aktuellen Fall in Luckau (Oberspreewald-Lausitz) sieht sich sogar die Polizei genötigt, öffentlich einzugreifen. In einer am Mittwoch veröffentlichen Erklärung wirft die Polizei dem Verein „Zukunft Heimat“ explizit „falsche Behauptungen“ vor.






https://www.tagesspiegel.de/berlin/wahlkampf-fuer-dieafd-mit-allen-mitteln-rechter-verein-macht-mit-erfundenemvorfall-mobil/24928302.html
1573 ef45
Reposted fromohmylife ohmylife viaDeva Deva
5127 9e33 500
5116 9300 500

Markus Gelau
kann ihr bitte jemand das wasser reichen?

ich hab' von frauen echt keine ahnung (welcher mann hat das schon) aber ich erkenne starke ladies, wenn ich sie sehe. erst recht, wenn ich über lange zeit deren wirken, walten und schalten mitverfolge. und diese hier...verdient einfach echten respekt. die "blume der wüste" nannte niemand anderes als die "vogue" sie einst: asma al assad (dreifache mutter, von ihrem volk verehrte first lady von syrien). danach deklarierten sie westliche medien agenda-konform um: zur frau des schlächters.

die gute nachricht zuerst (aber ja, das ist NATÜRLICH nur eine gute nachricht für fans des tyrannen, massenmörders und giftgasenden, fassbomben-werfenden baby-vertilgers assad): die lady erklärte vor einigen tagen offiziell, den krebs besiegt zu haben. und: ist schon wieder im einsatz (siehe fotos). gestern in einem ferienlager für syrische kriegswaisen.

deren eltern und familien von mittelalterlichen terrorbarbaren ermordet wurden, die auch und nach wie vor von der bundesregierung unterstützt werden.

asma steht für das syrien, das die nato und arabien zerstören wollen: als muslimische sunnitin heiratete sie den alawiten bashar al assad, besuchte eine christliche schule und beendete später ihr studium am king’s college london mit abschlüssen in informatik und französischer literatur. sie spricht englisch, arabisch, französisch, spanisch und arbeitete nach ihrem studium u.a. als finanzanalystin für die deutsche bank. ein weiteres studium in havard gab sie zugunsten ihrer heirat auf.

wenn also v.a. deutsche berufspolitikerinnen oder talkshow-marionetten die dreistigkeit besitzen, aus der ferne über diesen menschen (aus welchen imaginären gründen auch immer) zu richten - dann basiert das sicher oft auch auf abwertendem neid. denn asma al assad ist nicht nur intellektuell, sondern auch aufgrund ihrer bildungsabschlüsse mindestens 90% aller bundestagsabgeordneten überlegen.

aufgrund der gegen sie verhängten sanktionen darf sie seit jahren kein europäisches land betreten. außer großbritannien: denn was oft verschwiegen wird: asma al assad besitzt die britische staatsbürgerschaft.

und: weder 8 jahre krieg, noch ihre chemotherapie zwingen sie in die knie. krebs ist ein huso.

und die bundesregierung auch. 



5115 c275 500
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl